Ob es sich lohnt, Thailand?

Ich werde nicht ins Detail gehen Abfahrt, Nur wenige Details. Wir gingen in der Regenzeit, es gab keine Wahl, so ist die Frist Marathon.


In BKK Regenguß erwischt uns nur einmal, auf den Inseln kropiło, es war bewölkt, aber für uns das Wetter war perfekt. Die Sonne konnte nicht widerstehen. Es war nicht bis zum letzten Tag vor der Abreise in Khao Lak wir gelernt, was es bedeutet, zu der Regenzeit, Regen, und nur geändert, um die Intensität des regen, porwisty in den Wind und wir hatten einen kleinen Monsun. Wir haben gelernt,, wie es die Regenzeit weht und Gießen non-stop, vor allem im Süden westlich von Thailand, Wir hatten das Glück,.

Aufgrund ungünstiger Zeit ist es nicht so viele Touristen und widerwärtig Touristen in Phuket, Phi Phi Sie erschien uns als ein Ort des Paradieses. Insbesondere stahlen wir das Herz von Phi Phi mit einer lockeren Atmosphäre, paradiesische Aussicht, Buchten, Berge und etwas nicht spezifizierte Luft. Wir mieteten ein Kajak und besuchte Monky Strand, wir beschlossen, nicht Ausflüge nach Phi Phi und Maya Lech zu kaufen (der berühmteste Strand), Wir sahen sie segeln von Phuket nach Phi.

Wir waren nicht Touristen herumlaufen mit einer Kamera, zaliczającymi alle „Raum“, Ich sog die Atmosphäre, nicht eilig, wir erfahren.

Unterhalb einer detaillierteren Plan der Abreise.
3 WRO Auslass – WAW - Doha – BKK
4 Temple Haarewaschen und Gold Mountain – was Saket.
5 Ajuttya – ehemalige Hauptstadt von Thailand
6 Park Lumpini
7 Kochkurs
8 Auslass Phuket (HKT) – Empfangen von Paketen
9 pasta party!
10 Marathon
11-14 Phi Phi – Viking Nature Resort
14-17 Khao Lak (Wanderung Regenwald)
17 Auslass HKT – DOH – WAW – WRO

Wir planen, liefern in 100%, Transfers waren kein Problem und es scheint mir,, wählten wir die bestmöglichen Optionen. Mit den Rucksäcken 7 kg gereist lokale Fluggesellschaft, Schiff, Wasserstraßenbahnen, traditionelles Boot – longboat'em, Zug 3 Kategorie, Ortsbus, Shuttlebus, tuk tukiem, Kanu, Fahrräder und zu Fuß. Sie kamen mit diesem sehr aktiv, Sport 2 Wochen.

Było magicznie, für mich ist Thailand ein faszinierender Ort, Ich will dabei sein und zurück zu kommen. ich empfehle, aber nicht jeder reagiert der Mangel an alle und den Strand aufzusaugen und im Austausch ein paar Kakerlaken im Dunkeln kibelku prowling, gut, denn das Geckos läuft rund um die Wände eines lokalen Standard und derselben Freude. In diesem Jahr, schlief sogar mit einem Dachfenster, oder besser gesagt haben wir versucht zu schlafen, weil ich die Mühe, seine Stärken wirklich, pulsierendes Licht rund um das Schlafzimmer wie Fliegen.

Wir kehren zum Laufen – CDN.